letzte Ausstellung - Mai 2017 - Linienverführung

 Der Ausstellungstitel „Linienverführung" hat mich dazu bewogen in einen Dialog mit der Linie zu treten. Durch den inneren Aus-druckswillen entstehen dynamische spontane Linien und eine Verflech-tung von Bild und Linie. Bei weiteren Bildern entsteht ein Rhythmus durch ständige Wiederholung einer Grund-form mit einem Spachtel in den nas-sen Farbgrund.